Lädt

einen moment noch

Coasterworld > Allgemein > Neues Hotel im Plopsaland De Panne wächst

Neues Hotel im Plopsaland De Panne wächst

Bild: Nicolas Blitz, CoasterWorld.de

Die Belgische Unternehmsgruppe Plopsa baut für 2020 ein neues Hotel für ihren Hauptpark Plopsaland De Panne.

Das neue Hotel mit Theater-Thema wird mit einem Investitionsvolumen von 20 Millionen Euro gestämmt und wird 117 Familienzimmer, drei Konferenzräume, zwei Bars und ein Buffetrestaurant besitzen.

Das Hotel entsteht direkt neben dem Haupteingang des Plopsalands, um den Gästen auch einen längeren Aufenthalt dort zu ermöglichen.

Aktuelle Baufortschritte sind hinter der Bühne zu sehen.
Bild: Nicolas Blitz, CoasterWorld.de

Für das Hotel soll noch ein neuer Parkplatz extra für Hotelgäste entstehen.

Im Zuge der Bauarbeiten musste der Eingang des zum Park gehörigen Erlebnisbads “Plopsaqua” umgesetzt werden. Möglicherweise wird der Eingang zum Erlebnisbad nach Fertigstellung des Hotels mit dem Hotel verbunden.

Der aktuelle Eingang von “Plopsaqua” führt durch den Umkleideraum des Erlebnisbads.
Bild: Nicolas Blitz, CoasterWorld.de

Im Holiday Park wurden am Anfang des Jahres ebenfalls Pläne für ein Hotel mit 80 Zimmern bei einer Presseveranstaltung vorgestellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.